Fahrschule Hermanski Nachhaltig

Fahrschule und Nachhaltigkeit: Das tun wir ganz konkret

Kann eine Fahrschule nachhaltig sein? Schließlich sind unsere Fahrschulautos jeden Tag viele Kilometer unterwegs. Dabei entsteht ein erheblicher Energieaufwand. Deshalb suchen wir ständig nach weiteren Hebeln, wie wir unsere Fahrschule nachhaltig gestalten können.

Fahrschule nachhaltig: E-Autos

Seit 2021 sind bei uns die ersten E-Autos im Einsatz. Zehn flotte „Stromer“ sind es mittlerweile. Sie fahren komplett elektrisch, leise und umweltfreundlich.

Die elektrische Flotte wird wohl noch ein bisschen größer werden, denn sie macht uns eine Menge Freude. Allerdings werden wir vorläufig nicht den gesamten Fahrzeugbestand auf E-Autos umstellen. Warum das?

Ganz einfach: Mittlerweile können unsere Fahrschüler beim Führerschein Stunden im Schaltwagen und Automatikstunden kombinieren. Später lässt sich mit diesem Führerschein 197 jedes Auto fahren.

Doch gerade während der Führerscheinprüfung ist Automatik um einiges entspannter.

Wer das Fahren mit dem E-Auto kennenlernt erfährt auch direkt, welche nützlichen Assistenzsysteme das Autofahren noch angenehmer machen.

Die vorteilhafte Führerschein-Automatikregel-2021 haben wir zum Starttermin ausführlich geschildert.
Für diesen besonderen Zweck möchten wir vorläufig Schaltwagen im Bestand belassen.
Und die gibt es leider (noch) nicht elektrisch.

 

Bau der Dach-Photovoltaik-Anlage

[Bau der neuen Fotovoltaik-Anlage auf unserem Dach]

Fahrschule nachhaltig: Ladestationen

Unsere fahrschuleigenen Ladestationen sind die sogenannten „Wallboxen“.
Sie befinden sich in unserer Fahrzeughalle. Dort laden die E-Autos umweltfreundlich.
Und natürlich entsteht der Strom für die Wallboxen auch bei uns in der Fahrschule.

Fotovoltaik: So arbeitet die Fahrschule noch nachhaltiger

Auf dem Dach unserer Fahrzeughalle arbeitet mittlerweile die Sonne für uns:
Mit unserer eigenen Fotovoltaik-Anlage erzeugen wir Strom für die Beleuchtung und das Laden unserer E-Autos.

 

[Unsere neue Fotovoltaik-Anlage auf unserem Dach]